Herzlich Willkommen

Wir laden Sie ein, sich hier über unsere Amnesty Gruppe Gelnhausen, unsere Veranstaltungen, unsere bisherige und unsere weitere Arbeit zu informieren. Wenn Sie bei uns mitmachen oder uns etwas mitteilen wollen, so schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

„Brennpunkt Nahost“

Jörg Armbruster liest aus seinem Buch „Brennpunkt Nahost – Die Zerstörung Syriens und das Versagen des Westens“ und nimmt Stellung zur aktuellen Situation. Weiterlesen

Knallharte Abschiebekomödie: »Paris um jeden Preis«

Standard Beitragsbild

Knallharte Abschiebekomödie: »Paris um jeden Preis«
Maya steht kurz vor dem Durchbruch: Die junge Pariser Modezeichnerin hat endlich Aussicht auf eine feste Stelle bei einem angesagten Klamottendesigner. Jetzt muss sie nur noch die Konkurrentin aus dem Rennen werfen. Es eilt – in zwei Wochen ist Fashion Week. Da kann man schon mal vergessen, dass man eigentlich aus Marokko kommt und die Aufenthaltspapiere längst abgelaufen sind. Weiterlesen

Wie alles begann: Ein Toast auf die Freiheit 1961

Der Amnesty-Gründer: Peter Benenson
  • Datum28. Mai 1961

Vor mehr als 55 Jahren zündete Peter Benenson eine Kerze an und wusste damals noch nicht, dass dies der Beginn einer weltweiten Bewegung sein sollte. In West-Deutschland gehörten Carola Stern und Gerd Ruge zu den Gründerinnen und Gründern der deutschen Amnesty-Sektion. Weiterlesen